Dienstag, 15. Dezember 2009

Tinka leidet immer noch .....

Die Dame lässt es sich ganz schön anmerken, wie fürchterlich krank sie doch ist. Und alles ist schlimm und überhaupt wird sie eh nie gestreichelt und zu Essen gibt es auch nix ;-)
Jedem zeigt sie ihren "kaputten Fuß" - natürlich bedauert sie dann auch noch jeder. Nun müssen wir auch zu Hause einen Socken tragen, weil der Verband durchgescheuert ist und die Watte kann man ja prima rausziehen ;-)

Kommentare:

stickpfoetchen hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
stickpfoetchen hat gesagt…

oh, der arme. Wie soll er da seine Geschenke auspacken.